Logopädie - Damit Sprache selbstverständlich wird

Logopädie befasst sich mit Störungen der Kommunikation, der Sprache, des Sprechens, des Redeflusses, der Stimme, des Schluckens, der Schriftsprache (Lesen u. Schreiben) und des mathematischen Verständnisses.
Logopädie umfasst Diagnostik, Therapie, Beratung, Prävention.
Logopädie ist eine pädagogisch-therapeutische oder eine medizinisch-therapeutische Massnahme.
 

News

Bezugspersonen und Logopädinnen im Gespräch – gemeinsam wirksam werden

Weiterbildungskurs vom DLV unterstützt: Mitglieder erhalten CHF 30.- Vergünstigung.

Forschungsfonds

Nächster Eingabetermin für Gesuche:
30. Oktober 2017

NEU: Positionspapier Nachteilsausgleich bei Stottern
Impressionen von der DLV-Tagung 2017

Die Unterlagen zu den Referaten und Workshops sind im Intranet zu finden.

Bilder zur Tagung von Samstag, 18. März 2017

Blog

Bei der diesjährigen Delegiertenversammlung des DLVs sprach Dr. Ute Schräpler, Dozentin am ISP

Würden Sie den entzündeten Blinddarm Ihres Kindes einem „Chirurgen“ anvertrauen, der noch nicht

Eine Ode an das Wiederverwerten. Oder warum auch Sie wieder einmal auf dem Dachboden schmökern