Logopädie - Damit Sprache selbstverständlich wird

Logopädie befasst sich mit Störungen der Kommunikation, der Sprache, des Sprechens, des Redeflusses, der Stimme, des Schluckens, der Schriftsprache (Lesen u. Schreiben) und des mathematischen Verständnisses.
Logopädie umfasst Diagnostik, Therapie, Beratung, Prävention.
Logopädie ist eine pädagogisch-therapeutische oder eine medizinisch-therapeutische Massnahme.

News

Un homme pressé

Un homme pressé: Filmvorführungen an denen Logopäd*innen Red und Antwort stehen: 

Datum reservieren: DLV-Tagung 2020

Am Samstag, 25. Januar 2020 findet in Zofingen die nächste DLV-Tagung zum Thema "Evidence Based Practice" statt.
Ausschreibung und Programm folgen.

Erstes Frühbereichs-Treffen

Donnerstag, 26. September 2019, 17.30 Uhr in Olten: Vernetzungs-Treffen von Logopäd*innen, die hauptsächlich im Frühbereich tätig sind.

Schweigepflicht & Co.

Blog

(Juli 2017) Meine Eltern haben mir beigebracht, dass man nicht «schlarpen» soll